Trockenbau

Dachgeschoss Ausbau

Ein Dachgeschoß ist schnell und rationell zum Wohn- oder Arbeitsraum ausgebaut: zwischen die Sparren kommt Mineralfaserdämmstoff einsprechender Dicke. Auf eine eben ausgerichtete Unterkonstruktion, z.B. aus Dachlatten oder Metallschienen zum Beispiel Gipskarton Bauplatten, verschraubt montiert und für eine Tapezierung oder zum Anstrich plan verspachtelt.

Durch den nachträglichen Einbau einer Gipskarton-Verbundplatten aus Styropor- oder Mineralfaser-kaschierung, lässt sich auch die Wärmedämmung in bereits ausgebauten Geschossen verbessern, wobei keine Wärmebrücken entstehen können. Über dies gewährleistet diese Konstruktion einen F30-Dach-ausbau.

Die Gipskarton-Verbundplatte MF (Mineralfaserkaschiert) eröffnet die Möglichkeit, in einem Arbeitsgang Schall-, Brand-, Wärmeschutz sowie eine malerfertige, sowohl für Anstriche, Tapeten oder Fliesen ideale, ebene Oberfläche zu schaffen.

Wände

Trockenbauwände aus Gipskarton sind überall zu Hause Sie stehen als Trennwände herkömmlichem Mauerwerk in nichts nach. Ganz im Gegenteil. Ihre Schallschutzeigenschaften können sich buchstäblich hören lassen bis zu 45 dB bei 100 mm Wanddicke. Als vollwertige Innentrennwände genügen sie sämtlichen Schall- und Brandschutzbestimmungen.

Im Verwaltungs-, Schul- und Krankenhausbau sind nichttragenden Wände von Knauf schon längst Stand der Technik. Und jetzt halten sie Einzug im Wohnungsbau.

Abgehängte Decke

 Soll eine Decke Abwechslung bieten oder einen gewünschten Raumeindruck vermitteln, zeigen abgehängte Deckensysteme ausdruckstarke Dekors oder Strukturen. Soll sie bestimmte akustische oder klimatische Eigenschaften haben, lässt sie sich exakt darauf einstellen. Soll sie rein funktionell sein, ist sie ganz sachlich und zweckdienlich. Sei es beim Brandschutz, gegen Lärm oder zum Energiesparen. Kurz, Knauf- Deckensysteme ermögliche vielseitige Lösungen, von einfach und wirtschaftlich bis repräsentativ und außergewöhnlich. In jedem Fall stimmen Form und Funktion überein, und die Ausführung ist trocken, sauber und wohnmedizinisch einwandfrei.

Mit Ihren vielseitigen Oberflächenstrukturen und Geometrien eröffnen die von uns eingebauten Deckenprogramme interessante Gestaltungsmöglichkeiten. Von schlichter Linienführung bis zu Ornamentik verspielter Deckenelemente erfüllt das Programm formal und funktional alle Voraussetzungen für individuelle Deckenkonzeptionen. 

Wir arbeiten mit allen namhaften Herstellern von Dekor-, Brandschutz- und Akustikdeckensystemen zusammen und arbeiten für Sie die individuell passende Lösung aus.

Beispielbilder

Malerbetrieb
Rudolf Schmitt GmbH

Sterngasse 199
64347 Griesheim
Telefon: 06155 / 63693
Telefax: 06155 / 65555
info@malerbetrieb-schmitt-gmbh.de

Bürozeiten

Montag - Freitag
08:00 Uhr bis 17:00 Uhr